Werkzeugabsicherung2018-03-12T15:56:09+00:00

Werkzeugabsicherung

Die Komplexität unserer Kunststoffteile nimmt immer weiter zu. Aufgrund von Bauteilintegrationen, optischen Anforderungen und nicht zuletzt wegen des zunehmenden Kostendrucks sind intelligente aber auch sichere Werkzeugkonzepte gefragt.

  • Frühzeitige Bewertung der generellen Umsetzbarkeit im Werkzeug
  • Untersuchung komplexer Schieberbewegungen durch vereinfachte 3D Modelle
  • Frühzeitige Untersuchung von Trennungsverläufen (Matrizenentformung)
  • Untersuchung der Entformbarkeit in kritischen Bereichen (z. B. Softnose)
  • Werkzeugkonzeption für komplexe Bauteilentformungen
  • Vorschläge zu notwendigen Bauteilüberarbeitungen
  • Präsentation der Untersuchungsergebnisse
Leistungen Produktentwicklung Werkzeugabsicherung 01
Leistungen Produktentwicklung Werkzeugabsicherung 02
Leistung aus einer Hand!
Fragen Sie Unsere Experten